Esiclene (Formebolone)

Formebolon ist ein anaboles Steroid, das von Testosteron abgeleitet ist und ein enger Verwandter des Steroids Dianabol ist, jedoch umfassend modifiziert wurde.

Formebolon kann sich nicht in Östrogen umwandeln und weist im Vergleich eine noch geringere relative Androgenität auf. Formebolon wurde erstmals in den 1970er Jahren in Italien ausgiebig untersucht. Es wurde als Steroid mit erhöhter anaboler Aktivität und verringerter androgener Aktivität im Vergleich zum Hormon Testosteron entwickelt, wobei der Schwerpunkt auf den gewebebildenden Funktionen von Testosteron und der Verringerung seiner unerwünschten Nebenwirkungen lag.

Esiclene ist nicht mehr als verschreibungspflichtiges Medikament erhältlich. Bei der Herstellung wurde es üblicherweise in Form von 5 mg Tabletten und einer injizierbaren 2 mg / ml-Lösung gefunden.

Formebolon wird von der Sportgemeinschaft oft als sehr schwaches anaboles Mittel angesehen und wird im Allgemeinen nicht zum Muskelaufbau verwendet.

Es ist jedoch auf eine ungewöhnliche Weise sehr wirksam, nämlich dass Formebolon bei Verabreichung durch Injektion das Muskelgewebe an der Verabreichungsstelle reizt. Der Körper reagiert darauf, indem er sich an der Injektionsstelle entzündet und so die Größe des gereizten Muskels vergrößert.

Weil diese Irritation sehr Unbequem sein kann enthielten Ammebolon-Ampere auch 20 mg Lidocain, ein lokalisiertes Schmerzmittel, um Behandlungen weniger schmerzhaft zu machen. Selbst mit dieser zusätzlichen Maßnahme zur Vorbeugung von Beschwerden waren Injektionen von Formebolon immer noch ziemlich schmerzhaft, wurden jedoch häufig von Anwendern für die dramatischen Ergebnisse ertragen, die in so kurzer Zeit erzielt werden konnten.

Formebolon wird vom Körper nicht aromatisiert und ist nicht messbar östrogen. Daher ist während der Verabreichung kein Antiöstrogen erforderlich, und man muss sich nicht mit östrogenbedingten Nebenwirkungen wie Wassereinlagerungen usw. befassen. Aus diesem Grund erzeugt dieses Steroid normalerweise ein mageres, härteres Aussehen der Muskeln, das von Sportlern bevorzugt wird auf der Suche nach “Schneid” -Zyklen. Androgene Nebenwirkungen sind mit diesem Steroid möglich.

ESICLENE FORMEBOLONE

Androgene Nebenwirkungen umfassen Dinge wie fettige Haut, Akne und vermehrte Körper- und Gesichtsbehaarung. Androgene Nebenwirkungen bei Frauen können zu einer Vertiefung der Stimme und einer Vergrößerung der Klitoris führen.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass Formebolon ein orales C17aa ist, was bedeutet, dass es für die Leber toxisch sein kann und daher die Zyklen dieser Substanz auf 6-8 Wochen begrenzt werden sollten. Die Verwendung eines Leberentgiftungspräparats wie Liv-52 wird empfohlen, wenn hepatotoxische anabole / androgene Steroide eingenommen werden.

Die übliche klinische Dosierung von Formebolon betrug etwa 5 mg pro Tag. Zu Zwecken der Leistungssteigerung gab es kein eindeutiges Dosierungsprotokoll, aber die Dosierung hierfür fiel normalerweise 6 bis 8 Wochen lang in den Bereich von 15 bis 40 mg pro Tag. Es wird empfohlen, dass Benutzer die orale Form dieses Arzneimittels auf leeren Magen einnehmen, um die Bioverfügbarkeit zu erhöhen.

Wenn die injizierbare Form zur Verbesserung der Stelle verwendet wird, ist es wichtig zu beachten, dass die durch dieses Arzneimittel erzeugte Schwellung nur vorübergehend ist. Normalerweise dauert es nur eine Woche nach der Injektion, bis die Schwellung abgeklungen ist. Es wird normalerweise täglich in den Muskel injiziert.

Bodybuilder haben festgestellt, dass dieses Medikament bei kleineren Muskelgruppen wie Deltamuskeln, Bizeps und Kälbern besser wirkt. Frauen finden häufig eine orale Dosierung dieses Steroids im Bereich von 5-10 mg pro Tag für 4-6 Wochen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Anabole Steroide - Profile

Winstrol – Stanozolol: Spritzen oder Oral?

Viel anders als Sie denken!  Ich neige dazu, mich vor reinen “Informations” -Artikeln zu scheuen – mit anderen Worten, ich habe den Artikel “Wie Androgene

Weiterlesen
Anabole Steroide - Profile

Tipp: Steroide, Muskelgedächtnis und Fairness

Eine neue Studie zeigt uns, wie das Muskelgedächtnis funktioniert, aber sie zeigt uns auch, warum natürliche Bodybuilding-Wettbewerbe nicht so natürlich sind. Was ist Muskelgedächtnis? Nach

Weiterlesen
Anabole Steroide - Profile

STEROIDE vs NATURAL – Der Unterschied: Q/A

Ich bin nicht hier, um die Verwendung von leistungssteigernden Drogen zu beurteilen oder zu empfehlen. Aber Sie müssen erkennen, dass diese Substanzen Ihre Physiologie komplett

Weiterlesen

Schreiben Sie einen Kommentar