GHRP 6: Erfahrung, Dosierung, Wirkung

Das GH-freisetzende Hexapeptid (GHRP-6) ist ein Sekretatogue, das die Freisetzung von Wachstumshormon (GH) stimuliert, indem es sowohl an hypothalamischen als auch an Hypophysenstellen wirkt, was in vivo und in vitro bei einer Vielzahl von Spezies klinisch dokumentiert wurde.

GHRP-6 dupliziert die Wirkungsweise des Wachstumshormons im Körper. In Studien hat es nicht nur gezeigt, dass es die Wachstumshormonspiegel erhöht, sondern auch die pulsierenden sekretorischen Ausbrüche von GH erhöht.

Ein weiteres bemerkenswertes Merkmal von GHRP-6 ist die Erhöhung der normalen pulsatilen physiologischen Sekretion durch seine hypothalamische Wirkung.

Erste Studien mit GHRP-6 deuteten darauf hin, dass diese Verbindung hauptsächlich auf die Hypophyse einwirkt und absolut spezifisch für die GH-Freisetzung ist.

Neuere Studien haben diese beiden Annahmen qualifiziert. Dieses Peptid wurde klinisch verifiziert, um die GH-Spiegel zu erhöhen, den Appetit zu steigern, die IGF-1-Spiegel zu erhöhen, Schlafzyklen zu unterstützen und vieles mehr.

Das GHRP-6 ist in einer Antivirus-Kapsel eingeschlossen, die im Wesentlichen die äußere Kapsel eines Virus ist, die keine tatsächliche virale DNA oder RNA enthält, so dass es völlig sicher ist.

Das verwendete Antivirus wurde so konstruiert, dass es spezielle Peptide enthält, die tatsächlich wie ein Klebstoff auf bestimmte Zellen in Ihrem Mund wirken.

Diese Peptide sind sehr wichtig, da sie durch Anhaften an den Schleimhautzellen in Ihrem Mund sicherstellen, dass das Antivirus das GHRP-6 in Ihre Zellen injizieren kann.

Das Antivirus signalisiert der Lipidmembran, Proteinkanäle zu öffnen, die das Peptid tatsächlich in die Zelle aufnehmen.

Sobald in den Zellen die Schleimhautadhäsionspeptide vom Peptid abgebrochen sind, fügten wir hinzu, ob es IGF, GHRP-6 oder was auch immer ist.

ghrp 6 kaufen

Das Peptid kann nun in seiner biologisch aktiven Form durch das Lymphsystem freigesetzt werden.

Dies bedeutet, dass es durch den Blutkreislauf direkt von den Zellen in Ihrem Mund transportiert wird. Es gibt also keinen plötzlichen Anstieg von GHRP-6, den Ihre eigenen Zellen tatsächlich regulieren.

Es erreicht niemals Verdauungsenzyme oder Säuren, die über den Schleim in Ihrer Motte hinausgehen, der tatsächlich ungefähr den gleichen pH-Wert aufweist, der zur Speicherung von GHRP-6 in Essigsäure verwendet wird.

Daher ist es lächerlich zu behaupten, dass es hier abgebaut wird. Der Transport des Peptids zum Lymphsystem führt zu einer langsameren, kontrollierten Freisetzung des Peptids im Laufe der Zeit.

Eine kürzlich durchgeführte Studie hat bestätigt, dass eine 24-stündige konstante iv-Infusion von GHRP-6 neurophysiologisch (über das Zentralnervensystem) die GH-IGF-1-Achse aktivierte, indem die sekretorische GH-Burst-Masse und -Amplitude um das 7- bis 10-fache aktiviert und die basale (nicht pulsierende) GH-Sekretion um das 4,5-fache.

Beispielsweise wurde nach 7 Tagen GHRP-6-Infusion ein signifikanter Anstieg der Plasma-IGF-1-Konzentrationen festgestellt, der sogar nach 7 Tagen intranasaler Verabreichung bei Kindern und Erwachsenen nach 7 bis 14 Tagen intranasaler Hexarelin-Verabreichung berichtet wurde.

Es ist auch von Interesse, dass gezeigt wurde, dass die Langzeitverabreichung von Hexarelin auch die zirkulierenden GH-Konzentrationen signifikant erhöht.

Der potenzielle klinische Nutzen dieser GH-Sekretatoge beruht auf der konsistenten klinischen Überprüfung dieser Befunde bei Personen unterschiedlichen Alters.

Benutzer verabreichen dieses Produkt häufig, indem sie es in eine Spritze geben und in die Wangen an der Seite des Mundes spritzen.

Benutzer werden aufgefordert, nichts zu tun, um eine übermäßige Speichelsekretion zu induzieren, da dies die Absorptionsrate des Arzneimittels verringert, indem ein größerer Teil davon in den Hals gespült und vom Magen aufgelöst wird.

Benutzer werden angewiesen, dieses Produkt nicht zusammen mit Nahrungsmitteln einzunehmen, da dies auch die Menge des Arzneimittels, die tatsächlich vom Körper absorbiert wird, stark behindert.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass Benutzer 30 Minuten vor oder nach der Verabreichung keine Zähne putzen oder Mundwasser nehmen sollten.

Die Grundidee ist, den Mund so ungestört und trocken wie möglich zu halten, während das Hormon Zeit hat, in die Güsse auf der inneren Auskleidung des Mundes einzudringen, damit es richtig aufgenommen werden kann.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Anabole Steroide - Profile

Winstrol – Stanozolol: Spritzen oder Oral?

Viel anders als Sie denken!  Ich neige dazu, mich vor reinen “Informations” -Artikeln zu scheuen – mit anderen Worten, ich habe den Artikel “Wie Androgene

Weiterlesen
Anabole Steroide - Profile

Tipp: Steroide, Muskelgedächtnis und Fairness

Eine neue Studie zeigt uns, wie das Muskelgedächtnis funktioniert, aber sie zeigt uns auch, warum natürliche Bodybuilding-Wettbewerbe nicht so natürlich sind. Was ist Muskelgedächtnis? Nach

Weiterlesen
Anabole Steroide - Profile

STEROIDE vs NATURAL – Der Unterschied: Q/A

Ich bin nicht hier, um die Verwendung von leistungssteigernden Drogen zu beurteilen oder zu empfehlen. Aber Sie müssen erkennen, dass diese Substanzen Ihre Physiologie komplett

Weiterlesen

Schreiben Sie einen Kommentar