Fluoxymesteron (Halotestin) – Echte Fakten

Fluoxymesteron ist ein orales anaboles Steroid, das ein Derivat des Hormons Testosteron ist. Insbesondere handelt es sich um ein Methyltestosteronderivat, das sich aufgrund der Zugabe von 11-beta-Hydroxy- und 9-alpha-Fluorgruppen unterscheidet. Das Ergebnis ist ein sehr starkes oral wirksames nicht aromatisierbares Steroid, das äußerst starke androgene Eigenschaften aufweist.

Halotestin ist wesentlich androgener als Testosteron, während die anabolen Wirkungen dieses Arzneimittels im Vergleich als moderat angesehen werden. Fluoxymesteron wurde erstmals in den 1950er Jahren entwickelt. Es wurde kurz darauf auf dem US-amerikanischen Pharmamarkt eingeführt und erstmals von der Firma UpJohn vermarktet. Es wurde zum Zwecke der Gewebereparatur, Verbrennungen, verzögerten Heilung von Frakturen und für Männer mit unzureichenden Androgenspiegeln verschrieben.

Halotestin UpJohn
Halotestin UpJohn

Benutzer von Halo, wie es oft als kurz bezeichnet wird, berichten häufig von großen Zuwächsen an Kraft und Muskelhärte, während sie in Bezug auf das tatsächliche Gewebewachstum und die Zunahme des Körpergewichts nicht viel bemerken. Aus diesem Grund ist dieses Steroid bei Powerliftern und anderen Sportlern sehr beliebt, die ihre Leistung steigern möchten, ohne viel Gewicht hinzuzufügen, um sie in einer bestimmten Gewichtsklasse zu halten.

Dieses Medikament ist auch ein Favorit von Bodybuildern in den letzten Wochen vor einer Show. Halotestin wird im Allgemeinen als Spezialsteroid in dem Sinne angesehen, dass es in den üblichen Zyklen, an die die meisten Anfänger gewöhnt sind, nicht weit verbreitet ist.

Benutzer von Halo möchten es möglicherweise auf einen Füllzyklus wie Testosteron und Deca stapeln, um der Mischung etwas mehr Androgen hinzuzufügen und die beobachteten Festigkeitsgewinne signifikant zu erhöhen. Wer schneiden möchte, fügt anderen Verbindungen wie Trenbolon häufig Halo hinzu.

Halotestin Kaufen

Fluoxymesteron ist ein orales C17aa, was bedeutet, dass es in der Leber hepatoxisch sein kann. Aus diesem Grund wird den Benutzern dringend empfohlen, die Zyklen auf 4 bis 8 Wochen zu beschränken und die Halo-Dosierungen in einem angemessenen Bereich zu halten. Es wird auch empfohlen, dass Benutzer während der Verabreichung eines C17aa wie Halo ein Leberschutzmittel wie Liv-52 oder einen Milchdistel verwenden. Aufgrund des starken Androgens treten beim Anwenden dieser Verbindung häufig androgene Nebenwirkungen auf.

Diese Nebenwirkungen können Dinge wie fettige Haut, Akne und vermehrte Körper- und Gesichtsbehaarung umfassen. Halotestin wandelt sich nicht in Östrogen um und daher sollten östrogene Nebenwirkungen beim Betrieb dieser Verbindung keine Rolle spielen. Halo wird die Fähigkeit des Körpers, Testosteron auf natürliche Weise zu produzieren, beeinträchtigen. Aus diesem Grund möchten Benutzer nach Absetzen der Verwendung dieser Verbindung ein Post-Cycle-Therapieprotokoll durchführen, das aus Produkten wie Clomid und HCG besteht.

Männer nehmen Halo normalerweise in einer Dosierung von 20-40 mg pro Tag über einen Zeitraum von 4-8 Wochen ein, abhängig von den Nutzungszielen. Benutzer werden aufgefordert, Halotestin auf leeren Magen einzunehmen, da Lebensmittel die Bioverfügbarkeit beeinträchtigen können. Frauen sollten sich von dieser Substanz fernhalten, da die starken androgenen Eigenschaften mit Sicherheit maskulisierende Nebenwirkungen verursachen, zu denen eine Vertiefung der Stimme, eine Vergrößerung der Klitoris und das Wachstum von Gesichtshaaren gehören.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Schreiben Sie einen Kommentar