Beste Steroide für Anfänger (+beste Kur)

Beste Steroide für Anfänger (+beste Kur)

Last Updated on Januar 8, 2024 by Wolfgang Haas

  • Die Risiken verstehen: Verantwortungsvoller Umgang mit Steroiden

Menschen, die erst vor kurzem ins Fitnessstudio gegangen sind, sind oft dumm genug, nach den besten Steroiden für Anfänger zu suchen, ohne mehr über die Nebenwirkungen und die nachhaltigeren Alternativen zu erfahren.

Wenn Sie ein Neuling sind, erkläre ich Ihnen alles, was Sie wissen müssen, um Muskeln aufzubauen, ohne Ihre Gesundheit mit illegalen Steroiden zu gefährden, sondern stattdessen legale Alternativen zu wählen.

Außerdem stelle ich Ihnen eines der besten Trainingsprogramme für Anfänger vor, um schneller größer und stärker zu werden – das 5 x 5-Programm von Bill S.

Die Thesen

  • Synthetisches Testosteron wie Sustanon 250 kann Muskelwachstum, Kraft und Trainingsausdauer steigern, kann aber auch Nebenwirkungen wie Unfruchtbarkeit, Akne und Haarausfall bei Männern haben.
  • Testosteron Sustanon 250 ist eine legale synthetische Alternative, die auf natürliche und sichere Weise dabei helfen kann, den Testosteronspiegel zu steigern.
  • Anfänger können davon ausgehen, dass sie ab ihrem ersten Steroidkur etwa 20 bis 30 Pfund an Gewicht zunehmen, hauptsächlich in Form von Muskeln, wenn sie die empfohlenen Richtlinien befolgen.
  • Die Post-Cycle-Therapie (PCT) ist entscheidend, um den Muskelaufbau aufrechtzuerhalten und einen Absturz des Hormonspiegels zu verhindern. PCT kann Medikamente wie Clomid oder Nolvadex umfassen.
  • Zu den sichersten Steroiden für Anfänger gehören Testosteron, Anavar und Dianabol. Diese Steroide können in verschiedenen Zyklen verwendet werden, um bestimmte Ziele wie Masseaufbau oder Gewichtsreduzierung zu erreichen.
DianabolAnadrolAnavarTestosteronTrenbolonDeca Durabolin
EinstufungOralOralOralInjizierbarInjizierbarInjizierbar
Anabole Bewertung210-250320322-630100500125
Androgene Bewertung60452410050037
ÖstrogenMäßigHochNiedrigHochNiedrigNiedrig
LebertoxizitätJaJaNiedrigNEINJaNEIN
Allgemeiner GebrauchMassebildungMassebildungSchneidenVerschiedenSchneiden, FüllenMassebildung
Typische Dosierung30-50 mg/Tag50-100 mg/Tag20-80 mg/TagVariiert50-75 mg/Tag200-400 mg/Woche
Erkennungszeit5-6 Wochen2 Monate3 Wochen3 Monate5 Monate18 Monate

Warnung:  Der Inhalt auf steroideapotheke.com und die in diesem Artikel enthaltenen Informationen dienen ausschließlich Unterhaltungs- und Informationszwecken. Es ist weder beabsichtigt noch impliziert, dass es eine professionelle medizinische Beratung ersetzt. Bevor Sie etwas kaufen, prüfen Sie, ob es den geltenden Gesetzen Ihres Wohnortes entspricht. Wir erwähnen häufig Forschungschemikalien, die nicht für den menschlichen Verzehr bestimmt sind. Konsultieren Sie daher vor dem Kauf eines Produkts für den persönlichen Gebrauch zunächst Ihren Arzt oder Gesundheitsdienstleister.

  • Bestes Teststeroid (Testosteron): Sustanon 250
  • Sicherstes Steroid für Anfänger: Anavar 
  • Dianabol 
  • Sustanon-Kur für Anfänger (Testosteron) 
  • Deca Durabolin 
  • Typische Steroidgewinne für einen Neuling
  • Benötigen Sie PCT?
  • Können Sie Steroide sicher einnehmen?
  • Sicherste Steroide für Anfänger
  • Testosteron für Bodybuilding
  • Verschiedene Arten von Testosteron
  • Dianabol
  • Dianabol-Dosierung
  • Dianabol-Kur
  • Anavar
  • Anavar-Dosierung
  • Anavar-Kur
  • Deca Durabolin
  • Dosierung von Deca Durabolin
  • Deca Durabolin-Kur
  • Bester erster Steroidkur für Anfänger
  • Bester oraler Steroid-Stack für Anfänger
  • Bester Steroidkur für Muskelaufbau
  • 12-wöchiger Steroidkur
  • Die besten anabolen Steroide, um schnell groß rauszukommen

Bestes Teststeroid (Testosteron): Sustanon 250

Sustanon Vorteile

Synthetisches Testosteron ist eine künstliche Version von Testosteron, dem stärksten anabolen Hormon Ihres Körpers.

Der erhöhte Testosteronspiegel, der durch Ihren Körper strömt und den Sie erleben, wenn Sie mit der Einnahme von synthetischem Testosteron beginnen, wirkt sich unmittelbar und direkt auf die Trainingsergebnisse aus und macht es zu einer attraktiven Option für diejenigen, die nach legalen Steroidalternativen suchen, um das Muskelwachstum anzukurbeln.

Es erhöht die Anzahl der „Satellitenzellen“, die Ihre Muskelfasern vergrößern und das Muskelgewebe stärken. Es wird auch angenommen, dass Satellitenzellen tatsächlich in der Lage sein könnten, sich zusammenzuschließen, um neue Muskelfasern zu bilden, ein Phänomen, das als Hyperplasie bekannt ist . Dadurch werden Sie in der Lage sein, etwa 5 Pfund Muskeln pro Monat aufzubauen, was ein schnelles Muskelwachstum unterstützt.

Eine weitere starke Wirkung von synthetischem Testosteron besteht darin, dass es Ihnen hilft, nach dem Training einen katabolen Zustand zu vermeiden, der für den Erhalt des Muskelgewebes von entscheidender Bedeutung ist. Normalerweise befinden Sie sich unmittelbar nach einem Training mit schweren Gewichten in einem Zustand der Muskelschwäche.

Aber das zusätzliche Testosteron, das durch die Einnahme von Testogen durch Ihren Körper strömt, wirkt in Kombination mit Ihrem Post-Workout-Proteinshake diesem Effekt entgegen und trägt zur Wiederherstellung der natürlichen Wachstumsmechanismen Ihres Körpers bei .

Aufgrund dieser Effekte kann synthetisches Testosteron einen starken Einfluss auf Ihre Fähigkeit zum Muskelaufbau haben , was es zu einer ausgezeichneten Wahl für Steroidkuren für Anfänger macht. Aber es kann Sie auch stärker machen, was für jeden, der seinen ersten Steroidkur einnimmt, von entscheidender Bedeutung ist.

Das liegt daran, dass ein erhöhter Testosteronspiegel, der während des Trainings durch Ihren Körper fließt, zu mehr Kalzium in Ihren Muskelzellen führt. Dadurch wird die Kraft Ihrer Muskelkontraktionen erhöht, was zu 30 Prozent mehr Kraft führt.

Sie können damit rechnen, dass Sie bei Verwendung von Testosteron etwa 30 Prozent stärker sind. Das heißt, wenn Ihr maximales Bankdrücken 200 Pfund beträgt, können Sie mit einer Testosteron-Ergänzung bis zu 260 Pfund wiegen.

Synthetisches Testosteron steigert auch Ihre Trainingsausdauer. Wenn Sie es einnehmen, steigern Sie die Fähigkeit Ihres Körpers, rote Blutkörperchen zu produzieren, und stellen so sicher, dass die Anzahl Ihrer roten Blutkörperchen erhalten bleibt und Haarwuchs im Gesicht verhindert wird.

Das bedeutet, dass mehr Sauerstoff zu Ihren Muskelzellen gelangt, was die natürlichen Wachstumsmechanismen Ihres Körpers fördert und es Ihnen ermöglicht, den natürlichen Testosteronspiegel aufrechtzuerhalten. Mehr Sauerstoff im Muskel bedeutet, dass Sie länger und härter trainieren können.

Sustanon Nebenwirkungen

Die Nebenwirkungen von synthetischem Testosteron reichen von leicht bis schwer. Wenn Sie Ihrem Körper synthetisches Testosteron zuführen, kann sich Ihre natürliche Testosteronproduktion verlangsamen oder sogar stoppen. Dies kann zu Unfruchtbarkeit führen.

Eine weitere sehr häufige Auswirkung ist Akne aufgrund der erhöhten Ölmenge, die in Ihren Körper gelangt. Haarausfall bei Männern ist ein weiterer unerwünschter Effekt der Einnahme von synthetischem Testosteron.

Zu den schwerwiegenderen Nebenwirkungen der Einführung von synthetischem Testosteron in Ihren Körper gehören Leberschäden, eine Vergrößerung der Prostata und eine höhere Anzahl roter Blutkörperchen, die ein Vorzeichen für Herzerkrankungen sind.

Beste legale synthetische Testosteron-Alternative: Testosteron Cypionate

Testo  bietet Männern eine natürliche Lösung zur Optimierung des Testosteronspiegels und zur Steigerung von Kraft, Energie und allgemeinem Selbstvertrauen in ihre Männlichkeit.

Mit starker klinischer Unterstützung zur Steigerung der natürlichen Testosteronproduktion von Männern.

Sicherstes Steroid für Anfänger: Anavar 

Muskelaufbau – 

Anavar (allein) ist ein sehr beliebter Steroidkur für Anfänger, da es sich um eine milde Verbindung handelt, was bedeutet, dass Benutzer normalerweise keine schwerwiegenden Nebenwirkungen verspüren. Oxandrolon wird diejenigen ansprechen, die Fett verbrennen und Muskeln erhalten möchten. Wenn Sie also zunehmen und Masse/Größe zunehmen möchten, ist Anavar nicht das Richtige für Sie. Wenn Sie jedoch etwas Fett verlieren und Muskeln aufbauen möchten, ist Anavar genau das Richtige für Sie.

Da Anavar ein starker Fatburner ist, verwenden Profi-Bodybuilder dieses Steroid auch in Diätkuren, um die Fettverbrennung vor einem Wettkampf zu beschleunigen. Manchmal können Ihre Muskeln nach einem Schnitt aufgrund von Muskelverlust und erschöpften Glykogenspeichern flach erscheinen.

Allerdings kehrt Anavar diesen Effekt um und steigert aufgrund seiner anabolen Eigenschaften den Muskelaufbau; Es lässt Sie aufgebockt aussehen, da es die Glykogenspeicherung in Ihren Muskeln erhöht.

Anavar ist auch ein beliebtes Steroid für Frauen, da es keine männlichen Nebenwirkungen hat. Anavar sorgt dafür, dass eine Frau feminin aussieht, da es eine sehr milde Verbindung ist und nicht übermäßig androgen wirkt. Im Gegensatz zu Männern neigen Frauen dazu, mit Anavar erhebliche Mengen an Muskeln aufzubauen.

Allerdings sollten Damen nicht damit rechnen, beim Aufwachen wie ein riesiges Mädchen auszusehen; Sie fügen jedoch eine beträchtliche Menge an Muskelgewebe hinzu, was ihnen ein starkes, schlankes und athletisches Aussehen verleiht .

Nebenwirkungen von Anavar:

  • Männlicher Haarausfall (Haarausfall)
  • Schmerzhafte Erektionen
  • Weniger Testosteron nach dem Kur

Wie Sie in der obigen Liste sehen können, sind die Nebenwirkungen von Anavar im Vergleich zu anderen AAS viel geringer; Allerdings können dennoch Komplikationen auftreten.

Einige Leute glauben, dass Anavar Ihre natürliche Testosteronproduktion nicht wesentlich steigert oder herunterfährt. Studien zeigen jedoch, dass Anavar Ihren Testosteronspiegel zunächst  während eines Kur erhöht. Daher können Sie nach dem Kur mit verringerten T-Werten rechnen. Wie sie sagen: „Was hoch geht, muss auch runter.“

Anavar erhöht Ihren Testosteronspiegel jedoch nicht so stark wie Dianabol (zu Beginn Ihres Kur) und schaltet Sie auch nicht so stark ab wie Deca (nach Ihrem Kur).

Ein Nachteil von Anavar ist, dass es ziemlich teuer ist. Dies ist also nicht das beste Steroid für einen Anfänger, der wenig Geld hat.

Wenn Anavar jedoch außerhalb Ihrer Preisspanne liegt, ist Clenbuterol eine günstigere Alternative und ein wirksamerer Fatburner. Oder Sie können sich für Anvarol entscheiden, das nicht nur eine sichere und legale Alternative ist; aber auch viel günstiger als Oxandrolon.

Wenn man die Vor- und Nachteile von Anavar abwägt, ist es zweifellos eines der besten Steroide für Anfänger (wenn Sie abnehmen möchten).

Dianabol (Methandienone)

Dianabol ist eines der besten Steroide zum Masseaufbau und eignet sich auch für Anfänger (in Pillenform). Im Allgemeinen gilt: Je stärker ein Steroid ist, desto mehr Nebenwirkungen verursacht es. Orales Dianabol stellt fast eine Ausnahme von dieser Regel dar, da es bei Anfängern wahrscheinlich einen Rausch auslöst, seine Gesundheit jedoch nicht beeinträchtigt (so sehr wie andere Steroide).

Lassen Sie vorsichtshalber Ihre Blutwerte während der Einnahme von D-Bol regelmäßig von einem Arzt überprüfen und nehmen Sie unbedingt ein Mariendistelpräparat ein, um die Belastung Ihrer Leber zu verringern.

Injizierbares Dianabol wird nicht empfohlen , da der Blutdruck wahrscheinlich zu stark ansteigt. Injizierbares Dbol kann auch die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass ein Benutzer eine Gynäkomastie entwickelt, sowie andere Nebenwirkungen.

Dianabol hat keine fettverbrennende Wirkung und eignet sich daher am besten für Anfänger, die so viel Muskeln und Kraft wie möglich aufbauen möchten. Es wurde angenommen, dass Dianabol in den 60er Jahren von einem jungen Arnold Schwarzenegger eingenommen wurde, was dazu beitrug, ihn in ein Massenmonster zu verwandeln, das später die Olympia-Bühne dominierte.

Bodybuilder können normalerweise 50 mg  Dianabol pro Tag einnehmen; Vernünftige Anfänger beginnen jedoch mit  10 mg  pro Tag und steigern diese, wenn sich ihr Körper mit Dianabol wohler fühlt.

Nebenwirkungen von Dianabol:

  • Leberbelastung (bei oraler Gabe)
  • Bluthochdruck
  • Männlicher Haarausfall
  • Niedriger Testosteronspiegel (nach dem Kur)
  • Wasserrückhalt
  • Akne
  • Erhöhtes Risiko für Leberkrebs
  • Gynäkomastie

Wenn die oben genannten Nebenwirkungen nicht auf Sie zutreffen, ist D-Bal eine legale Steroidalternative, die die Wirkung von Dianabol nachahmt (ohne die Nebenwirkungen).

  • Verbessert die Stickstoffretention und steigert die Proteinproduktion
  • Aktiviert den Prozess, der als Proteinsynthese bekannt ist
  • Verbessert Ihre allgemeine Konzentration und Ihren Antrieb

Sustanon-Kur für Anfänger (Testosteron) 

Testosteron ist das beliebteste Steroid für Anfänger, da es nicht übermäßig giftig ist und zu beeindruckenden Muskelzuwächsen führt. Testosteron führt dazu, dass ein Anfänger Muskeln aufbaut und (gleichzeitig) Fett verbrennt, wodurch sich die Körperzusammensetzung des Benutzers drastisch verändert. Es sollte jedoch bekannt sein, dass die muskelaufbauenden Eigenschaften von Testosteron seine fettabbauenden Eigenschaften bei weitem überwiegen.

Daher wäre es klug, Testosteron als ein Masseaufbau-Steroid zu betrachten, das zusammen mit einer kalorienreichen Diät verwendet werden sollte, wenn Sie signifikante Muskelzuwächse erzielen möchten.

Testosteron kann beim Reduzieren mit gutem Erfolg eingesetzt werden, allerdings wird sein Muskelaufbaupotenzial bei geringerer Kalorienzufuhr verringert. Manche Menschen verwenden beim Schneiden möglicherweise aus zwei Hauptgründen Tests; Sie möchten die Fettverbrennung steigern oder/und haben Angst vor Muskelverlust .

Muskelverlust ist bei einer Schnittwunde ein ziemlich wahrscheinliches Szenario; Es kommt nur darauf an, wie viel Muskeln Sie verlieren werden. Dies ist beim Abnehmen mit Testosteron nicht der Fall, da Sie höchstwahrscheinlich alle Muskeln behalten – wenn nicht sogar welche aufbauen.

Der erste Steroidkur eines Bodybuilders besteht normalerweise aus der Einnahme irgendeiner Form von Testosteron, höchstwahrscheinlich Sustanon 250.

Sustanon 250 kombiniert sowohl kurze als auch lange Ester , was bedeutet, dass es schnell in Ihren Körper gelangt (was zu einem schnellen Muskelaufbau führt), aber auch eine Weile dauert, bis es Ihren Körper verlässt; Das bedeutet, dass Sie nicht zu häufige Dosen einnehmen müssen.

Nebenwirkungen von Sustanon 250

Bei Benutzern ist es wahrscheinlich, dass mehrere der folgenden Nebenwirkungen auftreten. Wenn der Benutzer über eine gute Genetik verfügt, kann es sein, dass er nur sehr wenige der folgenden Symptome erlebt:

  • Akne
  • Leberbelastung
  • Bluthochdruck
  • Wasserrückhalt
  • Gynäkomastie
  • Haarausfall/Haarausfall

Diese unerwünschten Wirkungen klingen in der Regel von selbst ab, wenn ein Kur endet, es sei denn, ein Benutzer nimmt viele Jahre lang übermäßig lange Zyklen und missbraucht Testosteron .

Wenn Sie jedoch keine der Nebenwirkungen erleben möchten, die Sustanon 250 verursacht; und du willst Muskeln aufbauen.

  • Erhöht die Produktion des luteinisierenden Hormons
  • Steigert Testosteron mit: Zink 10 mg DAA (D-Asparaginsäure) 2352 mg, Ginseng-Rotpulver (Wurzel) 40 mg, Bockshornklee-Extrakt 40 mg, Magnesium 200 mg, Brennnesselblatt-Extrakt 40 mg, Bor 8 mg

Deca Durabolin 

Muskelaufbau  – 

Deca Durabolin ist ein weiteres leistungsstarkes Steroid , mit dem große Mengen an Muskelmasse aufgebaut werden können.

Es ist auch eines der besten Steroide für Anfänger, da es lange Ester enthält und eine langsam wirkende Verbindung ist. Dies macht es für Anfänger geeignet, da es nicht zu schnell in den Körper eindringt; Dies bedeutet weniger Nebenwirkungen für den Benutzer.

Im Allgemeinen erfordert Deca Durabolin mehr Geduld als andere Steroide, da es nicht wie Dianabol oder Testosteron sofort wirkt. Es kann ungefähr eine Woche dauern , bis es wirklich in Ihr System gelangt, aber wenn es dann doch gelingt, ist es eines der besten Steroide, die es gibt, um Muskeln aufzubauen. 

Gerüchten zufolge nahm Arnold Schwarzenegger schon in jungen Jahren neben Dianabol auch Deca ein, was dazu führte, dass er so dicke und volle Muskelbäuche entwickelte.

Deca gilt in der anabolen Welt als „gesundes Steroid“, da es von Ärzten oft Menschen verschrieben wird, die unter Gelenkproblemen und Knochenschwund (Osteoporose) leiden. Viele andere Steroide können tatsächlich   Gelenkprobleme verursachen, insbesondere Winstrol – aber Deca Durabolin hat den gegenteiligen Effekt.

Was die Nebenwirkungen betrifft, kann Deca Durabolin Folgendes verursachen:

  • Deca Dick (erektile Dysfunktion)
  • Schaltet Testosteron aus
  • Erhöhte Aggression
  • Wassereinlagerungen (Blähungen)
  • Gynäkomastie

Deca hat ähnliche Nebenwirkungen wie die meisten Steroide, aber das einzigartigste ist „Deca Dick“. Dieses Steroid hat möglicherweise den größten Einfluss auf Ihre sexuelle Leistungsfähigkeit. Wenn Ihnen dies also wichtig ist, sollten Sie sich möglicherweise für ein anderes Steroid entscheiden.

  • Erhöht spürbar Kraft und Kraft, massive Muskelzuwächse
  • Verlängert die Erholungszeiten nach dem Training erheblich
  • Reduzierung des Körperfetts ohne Verlust von Muskel-, Sehnen- und Gelenkschmerzen

Typische Steroidgewinne für einen Neuling

Wie viel Muskelmasse werden Sie durch Ihren ersten Steroidkur aufbauen? Dies ist eine häufige Frage, die sich alle Anfänger stellen. Gehen wir jedoch davon aus, dass Sie die in diesem Artikel erwähnten Steroide verwenden, sie über den genannten Zeitraum einnehmen UND Sie über eine normale Genetik verfügen; Sie können mit einer Gewichtszunahme von 20–30 Pfund rechnen .

Der größte Teil dieses Gewichts dürfte in Form von Muskeln vorliegen, wobei es sich bei einem Teil auch um Flüssigkeitseinlagerungen handelt. Orales Dianabol und Deca Durabolin verursachen von den in diesem Artikel aufgeführten Steroiden die größte Wassereinlagerung. Testosteron kann ebenfalls zu Flüssigkeitsansammlungen führen. Wenn Sie jedoch einen reinen Anavar-Kur durchführen, nehmen Sie kein Wasser zu, da es harntreibende Eigenschaften hat.

Es ist erwähnenswert, dass einige Benutzer möglicherweise Testosteron zusammen mit Anavar einnehmen und nur 10 Pfund zunehmen . Sie könnten im Spiegel großartig aussehen und das Gefühl haben, dass sich ihr Körper um das Zehnfache verändert hat, aber auf der Waage nur 10 Pfund auf die Waage bringen.

Dies kann passieren, wenn ein Benutzer 15 Pfund Muskeln aufbaut und 5 Pfund Fett verbrennt. Dies ist eine dramatische Veränderung . Wenn Sie Ihre Gewinne jedoch anhand der Zahlen auf Ihrer Waage beurteilen, könnten Sie am Ende etwas enttäuscht sein.

Wenn Sie in den Spiegel schauen und Vorher-/Nachher-Fotos machen, können Sie Ihre Fortschritte viel effektiver überwachen, als wenn Sie auf der Waage stehen. Vor allem, wenn Sie gleichzeitig Steroide einnehmen, die sowohl muskelaufbauende als auch fettverbrennende Eigenschaften haben.

Benötigen Sie PCT?

PCT steht für Post-Cycle-Therapie. Dabei handelt es sich um die Phase, in der Bodybuilder verzweifelt versuchen, die Muskelmasse und Kraft, die sie durch ihren Kur gewonnen haben, aufrechtzuerhalten.

Nach dem kur sinkt Ihre Testosteronproduktion auf ungewöhnlich niedrige Werte . Infolgedessen hat sich Ihr Körper von einem extrem anabolen zu einem katabolen Zustand entwickelt.

Katabolisch = Muskelschwundzustand

Ein Trick, den Bodybuilder häufig anwenden, um die Erholung ihres Testosteronspiegels in dieser Zeit zu unterstützen, ist die Einnahme von Medikamenten wie Clomid oder Nolvadex. Im Wesentlichen handelt es sich hierbei um Antiöstrogene . Durch die Senkung des weiblichen Sexualhormons beginnt der T-Spiegel wieder anzusteigen.

Diese Medikamente wirken jedoch nur sehr wenig, wenn sich noch Steroide in Ihrem System befinden. Daher müssen Sie die Halbwertszeiten der von Ihnen eingenommenen Steroide notieren , damit Sie berechnen können, wann sie Ihr System vollständig verlassen haben. Sobald sie schwanger sind, beginnen Bodybuilder mit der Einnahme von Clomid/Nolvadex, um Muskelschwund vorzubeugen.

Die Idee ist, dass Sie diese Medikamente mehrere Wochen lang einnehmen ( normalerweise 2-3 Wochen ) und am Ende dieser Zeit Ihre natürliche Testosteronproduktion viel höher sein wird als bei einem Kaltentzug nach einem Kur.

Auch in dieser Zeit kann HCG eingesetzt werden, um  die Hodengröße wiederherzustellen . HCG stimuliert die Leydig-Zellen, was wiederum zu einer Vergrößerung des Samenvolumens (und größeren Hoden) führt. Eine Hodenschrumpfung ist bei jedem Steroidkur nahezu garantiert.

Für Anfänger ist es wichtig, eine effektive PCT durchzuführen, nicht nur, um ihre Erfolge zu festigen, sondern auch, um zu verhindern, dass ihr Hormonspiegel abstürzt (was sich körperlich und geistig auf Sie auswirken kann).

Können Sie Steroide sicher einnehmen?

Obwohl dies die am häufigsten von Anfängern verwendeten Steroide sind (aufgrund ihrer milden Natur), sind sie immer noch illegal und können schwere Nebenwirkungen verursachen . Daher ist kein anaboles Steroid „100 % sicher“, ungeachtet dessen, was Ihnen jeder aufgeweckte Bodybuilder sagen mag.

Außerdem befindet sich ein Benutzer unter 21 Jahren noch in der Entwicklung, sodass die Einnahme von AAS in diesem Alter die natürliche Entwicklung seines Körpers beeinträchtigen und ihn bis ins Erwachsenenalter beeinträchtigen kann.

Sicherste Steroide für Anfänger

Diejenigen, die zum ersten Mal Steroide einnehmen, müssen vorsichtig mit einem bescheidenen Kur beginnen und eines der sichersten anabolen Steroide verwenden, das mit minimalen Nebenwirkungen einhergeht. Die drei besten Steroide für Anfänger sind:

  • Testosteron
  • Anavar
  • Dianabol

Testosteron für Bodybuilding

Testosteron ist das wichtigste Hormon Ihres Körpers, wenn es um den Muskelaufbau geht. Es ist ein androgenes (männliches) Sexualhormon. Es wird sowohl von Männern als auch von Frauen produziert, wobei Männer 5-10 mg pro Tag produzieren. Das ist etwa zehnmal mehr als bei Frauen.

Testosteron dringt in die Zellen ein und bindet an Androgenrezeptoren, die auf den Zellkern wirken. Es steigert die Proteinsynthese, die Muskelmasse und das Kraftniveau.

Der genaue Mechanismus, durch den Testosteron die Muskeln vergrößert, ist nicht vollständig geklärt. Es wird angenommen, dass es die Anzahl der Muskelfaser-Satellitenzellen aktiviert und erhöht . Diese Satellitenzellen werden dann in bestehende Muskelfasern eingebaut, um den Muskel zu vergrößern.

Verschiedene Arten von Testosteron

Art des TestosteronsEigenschaftenEmpfohlene Injektionshäufigkeit
Kostenloses Testosteron– Nicht an Proteinmoleküle gebunden
– Am biologischsten verfügbar 
– Erfüllt verschiedene Funktionen 
– Macht 2–3 % des gesamten Testosterons aus
Unzutreffend
SHBG-gebundenes Testosteron– An Sexualhormon-bindendes Globulin gebunden
– Macht 40–45 % des gesamten Testosterons aus
1-2 mal pro Woche
Albumingebundenes Testosteron– An das leberproduzierende Hormon gebunden
– Kontrolliert das extrazelluläre Flüssigkeitsvolumen
– Schwächere Bindung an Albumin
– Leicht verfügbar 
Jeder andere Tag

Ihr Körper produziert eine einzige Art von Testosteron. Sobald es jedoch in den Blutkreislauf gelangt, wird es aufgrund der Art und Weise, wie es an bestimmte Proteine ​​gebunden wird, in eine von drei Klassifizierungen eingeteilt :

  • Freies Testosteron ist überhaupt nicht an Proteinmoleküle gebunden. Dies ist die biologisch am besten verfügbare Form, die alle Funktionen erfüllen kann, über die wir bereits gesprochen haben. Allerdings macht freies Testosteron nur 2-3 % Ihres gesamten Testosterons aus.
  • SHBG-gebundenes Testosteron ist Testosteron, das an das Sexualhormon-bindende Globulin gebunden ist. 40-45 % Ihres gesamten „T“ bestehen aus diesem Typ.
  • Albumingebundenes Testosteron ist an ein leberproduzierendes Hormon gebunden, das das extrazelluläre Flüssigkeitsvolumen steuert. Dadurch ist es für andere Funktionen inaktiv. Da jedoch die Bindung zwischen Testosteron und Albumin schwächer ist als die zwischen „T“ und SHBG, greift Ihr Körper, wenn er mehr freies Testosteron benötigt, auf Albumin-gebundenes Testosteron zurück, spaltet es auf und wandelt es in freies Testosteron um. Aus diesem Grund wird ABT im Allgemeinen zusammen mit freiem Testosteron als leicht verfügbares „T“ eingestuft.

Wenn es um Testosteronsteroide geht, gibt es vier Arten, basierend auf dem Ester, der an das Hormon gebunden ist.

Art des TestosteronsEigenschaftenEmpfohlene Injektionshäufigkeit
Testosteron Enantat– Großer Ester Testosteron1-2 mal pro Woche
Testosteron Cypionat– Ein zusätzlicher Kohlenstoff1-2 mal pro Woche
Testosteronpropionat– Kürzerer Ester, schneller freigesetzt
– Erfordert häufige Injektionen
Jeder andere Tag
Testosteronsuspension– Kein Ester, hält weniger als einen Tag
– Erfordert tägliche Injektionen
Täglich

Testosteron Enantat

Dies hat einen großen Testosteronester. Es kann 1-2 Mal pro Woche injiziert werden.

Testosteron Cypionat

Dies hat einen zusätzlichen Kohlenstoff. Es kann auch 1-2 Mal pro Woche gespritzt werden.

Testosteronpropionat

Dies hat einen kürzeren Ester, der schneller in den Körper freigesetzt wird. Es muss jeden zweiten Tag injiziert werden , um die Blutkonzentration aufrechtzuerhalten.

Testosteronsuspension

Dabei handelt es sich um einen freien Ester, der weniger als einen Tag im Körper verbleibt. Es muss täglich gespritzt werden .

Testosteron-Dosierung für Bodybuilding

Es gibt keine allgemeingültige Antwort auf die ideale Testosteron-Dosierung für Bodybuilder. Bei manchen Menschen kann eine Dosierung von 200 mg pro Woche zu hervorragenden Bodybuilding-Ergebnissen führen, während andere möglicherweise bis zu 500 mg pro Woche benötigen.

Für jede Testosteronart gelten unterschiedliche Dosierungsempfehlungen. Für Testosteron Enanthate und Cypionat beträgt die empfohlene Dosierung für einen Anfänger 400-500 mg pro Woche .

Für Testosteronpropionat beträgt die beste Dosierung für Anfänger 100-150 mg jeden zweiten Tag .

Testosteron-Kur für Anfänger

Hier ist ein Beispiel für einen 6-wöchigen Testosteronpropionat-Kur:

  • Woche eins: 100 mg am Montag / Mittwoch / Freitag
  • Woche zwei: 100 mg am Montag / Mittwoch / Freitag
  • Woche drei: 100 mg am Montag / Mittwoch / Freitag
  • Woche vier: 150 mg am Montag / Mittwoch / Freitag
  • Woche fünf: 150 mg am Montag / Mittwoch / Freitag
  • Woche sechs: 150 mg am Montag / Mittwoch / Freitag

Bester Kur für Muskelmasse

Es gibt viele Zyklen für Muskelmasse und Kraft. Eines der besten ist Testosteroncypionat . Test-Cypionat baut nicht nur Muskelmasse auf und steigert das Kraftniveau, sondern verbessert auch die Regeneration nach dem Training und steigert die Ausdauer. Es kann sowohl für Füll- als auch für Schneidzyklen verwendet werden.

Testosteroncypionat steigert die Produktion des luteinisierenden Hormons, was wiederum die natürliche Testosteronproduktion des Körpers steigert .

Es gibt eine Reihe von Nebenwirkungen im Zusammenhang mit der Einnahme von Testosteroncypionat, darunter Haarausfall bei Männern, Gynäkomastie, Akne, Wassereinlagerungen und unkontrollierbare Erektionen.

Für eine effektive Muskelmasse und einen Kraftaufbau kombinieren Sie Testosteron Cypionat mit Equipoise (Boldenone), um sicherzustellen, dass Sie fettfreie Muskeln aufbauen. Hier ist ein Beispiel für einen 12-Wochen-Stack:

  • Woche eins: Testen Sie Cypionat – 400 mg pro Woche: Equipoise – 400 mg pro Woche
  • Zweite Woche: Testen Sie Cypionat – 400 mg pro Woche: Equipoise – 400 mg pro Woche
  • Woche drei: Testen Sie Cypionat – 400 mg pro Woche: Equipoise – 400 mg pro Woche
  • Woche vier: Testen Sie Cypionat – 400 mg pro Woche: Equipoise – 400 mg pro Woche
  • Woche fünf: Testen Sie Cypionat – 400 mg pro Woche: Equipoise – 400 mg pro Woche
  • Woche sechs: Testen Sie Cypionat – 400 mg pro Woche: Equipoise – 400 mg pro Woche
  • Woche sieben: Testen Sie Cypionat – 400 mg pro Woche: Equipoise – 400 mg pro Woche
  • Woche acht: Testen Sie Cypionat – 400 mg pro Woche: Equipoise – 400 mg pro Woche
  • Woche neun: Testen Sie Cypionat – 400 mg pro Woche: Equipoise – 400 mg pro Woche
  • Woche zehn: Testen Sie Cypionat – 400 mg pro Woche: Equipoise – 400 mg pro Woche
  • Woche elf: Testen Sie Cypionat – 400 mg pro Woche: Equipoise – 400 mg pro Woche
  • Woche zwölf: Testen Sie Cypionat – 400 mg pro Woche: Equipoise – 400 mg pro Woche

Dianabol

Dianabol ist der Markenname für das anabole Steroid Methandrostenolon. Aufgrund seiner starken anabolen und milden androgenen Eigenschaften gehört es zu den beliebtesten Steroiden für den Muskelaufbau.

Dianabol ist ein starker Booster der Proteinsynthese. Dieses Steroid wird meist in oraler Form angeboten, Sie können es jedoch auch als Injektion erhalten.

Dianabol-Dosierung

Die ideale Dianabol-Dosierung für Anfänger liegt zwischen 20 und 50 mg pro Tag. Ich empfehle, in den ersten zwei Wochen mit 20 mg zu beginnen und dann in den nächsten zwei Wochen auf 30 mg zu steigen und in den letzten zwei Wochen um weitere 10 mg pro Woche zu steigern, sofern keine schwerwiegenden Reaktionen auftreten.

Dianabol-Kur

Hier ist ein Beispiel für einen Dianabol-Kur für Anfänger:

  • Woche eins: 20 mg Dianabol pro Tag
  • Woche zwei: 20 mg Dianabol pro Tag
  • Woche drei: 30 mg Dianabol pro Tag
  • Woche vier: 30 mg Dianabol pro Tag
  • Woche fünf: 40 mg Dianabol pro Tag
  • Woche sechs: 40 mg Dianabol pro Tag

Anavar

Anavar ist ein DHT-Hormon, das strukturell verändert wurde. Es ist eines der beliebtesten oralen anabolen Steroide, die es gibt.

Es ist stark anabol und hat gleichzeitig eine sehr milde androgene Wirkung. Anavar ist in der Lage, die Stickstoffretention in der Muskelzelle zu erhöhen, wodurch das anabole Milieu verbessert wird. Es erhöht auch die Anzahl der roten Blutkörperchen, was die Muskelausdauer fördert.

Anavar-Dosierung

Die ideale Anavar-Dosierung für Anfänger beträgt 30–50 mg pro Tag über einen 8-wöchigen Kur. Da Anavar eine geringere Hepatotoxizität aufweist als andere Steroide, können Sie Ihren Kur länger verlängern als mit den meisten anderen Verbindungen.

Anavar-Kur Plan

Hier ist ein Beispiel für einen 8-wöchigen Anavar-Kur für Anfänger:

  • Woche eins: 30 mg Anavar pro Tag
  • Woche zwei: 30 mg Anavar pro Tag
  • Woche drei: 30 mg Anavar pro Tag
  • Woche vier: 40 mg Anavar pro Tag
  • Woche fünf: 40 mg Anavar pro Tag
  • Woche sechs: 40 mg Anavar pro Tag
  • Woche sieben: 50 mg Anavar pro Tag
  • Woche acht: 50 mg Anavar pro Tag

Deca Durabolin

Deca Durabolin ist der Markenname des Steroids Nandrolon. Es wird von Bodybuildern häufig als Füllmittel außerhalb der Saison verwendet. Es steigert die Proteinsynthese und die Stickstoffretention und hemmt die Ausschüttung von Glukokortikoiden. Diese Kombination steigert Ihre Fähigkeit, Muskelmasse aufzubauen.

Dosierung von Deca Durabolin

Die empfohlene Anfangsdosis von Deca Durabolin beträgt 300 mg pro Woche über einen 16-wöchigen Kur. Wenn Sie die Dosierung auf 400 mg erhöhen, reduzieren Sie die Kurlänge auf 12 Wochen. Denn es hat eine lange Halbwertszeit von bis zu 16 Tagen.

Deca Durabolin-Kur Plan

Hier ist ein empfohlener Deca Durabolin-Kur für Anfänger über einen Zeitraum von 16 Wochen.

  • Woche eins: 300 mg pro Woche Deca Durabolin
  • Woche zwei: 300 mg pro Woche Deca
  • Woche drei: 300 mg pro Woche Deca
  • Woche vier: 300 mg pro Woche Deca
  • Woche fünf: 300 mg pro Woche Deca
  • Woche sechs: 300 mg pro Woche Deca
  • Woche sieben: 300 mg pro Woche Deca
  • Woche acht: 300 mg pro Woche Deca
  • Woche neun: 300 mg pro Woche Deca
  • Woche zehn: 300 mg pro Woche Deca
  • Woche elf: 300 mg pro Woche Deca
  • Woche zwölf: 300 mg pro Woche Deca
  • Woche 13: 300 mg pro Woche Deca
  • Woche 14: 300 mg pro Woche Deca
  • Woche 15: 300 mg pro Woche Deca
  • Woche 16: 300 mg pro Woche Deca

Bester erster Steroid-Kur Plan für Anfänger

Hier ist ein Stapel mit zwei der besten Steroide für Anfänger, der sich bei minimalen Nebenwirkungen als sehr wirksam erwiesen hat:

  • Woche eins: 200 mg pro Woche Deca / 200 mg pro Woche Testosteron
  • Woche zwei: 200 mg pro Woche Deca / 200 mg pro Woche Testosteron
  • Woche drei: 200 mg pro Woche Deca / 200 mg pro Woche Testosteron
  • Woche vier: 200 mg pro Woche Deca / 200 mg pro Woche Testosteron
  • Woche fünf: 200 mg pro Woche Deca / 200 mg pro Woche Testosteron
  • Woche sechs: 200 mg pro Woche Deca / 200 mg pro Woche Testosteron
  • Woche sieben: 200 mg pro Woche Deca / 200 mg pro Woche Testosteron
  • Woche acht: 200 mg pro Woche Deca / 200 mg pro Woche Testosteron
  • Woche neun: 200 mg pro Woche Deca / 200 mg pro Woche Testosteron
  • Woche zehn: 200 mg pro Woche Deca / 200 mg pro Woche Testosteron
  • Woche 11: 200 mg pro Woche Deca / 200 mg pro Woche Testosteron
  • Woche zwölf: 200 mg pro Woche Deca / 200 mg pro Woche Testosteron

Bester oraler Steroid-Stack für Anfänger

Der beste orale Steroid-Stack für Anfänger wird immer umstritten sein. In diesem Artikel haben wir einige tolle Beispielzyklen bereitgestellt. Hier ist noch eine, die bei vielen Menschen zu großartigen Ergebnissen geführt hat. Es kombiniert Deca Durabolin mit Dianabol über einen 8-wöchigen Kur.

  • Woche eins: 200 mg pro Woche Deca / 25 mg pro Tag Dianabol
  • Woche zwei: 200 mg pro Woche Deca / 25 mg pro Tag Dianabol
  • Woche drei: 200 mg pro Woche Deca / 25 mg pro Tag Dianabol
  • Woche vier: 200 mg pro Woche Deca / 25 mg pro Tag Dianabol
  • Woche fünf: 200 mg pro Woche Deca / 25 mg pro Tag Dianabol
  • Woche sechs: 200 mg pro Woche Deca / 25 mg pro Tag Dianabol
  • Woche sieben: 200 mg pro Woche Deca / 25 mg pro Tag Dianabol
  • Woche acht: 200 mg pro Woche Deca / 25 mg pro Tag Dianabol

Bester Steroidkur für Muskelaufbau

Anavar wird oft als das sicherste Steroid für Anfänger bezeichnet, das einen erheblichen Fettabbau und einen spürbaren Muskelaufbau bewirkt . Nebenwirkungen treten bei Männern und Frauen bei der Einnahme von Anavar selten auf, weshalb es in der Medizin von der FDA zugelassen ist.

Eine bemerkenswerte Nebenwirkung von Anavar ist ein geringfügiger Rückgang der endogenen Testosteronproduktion. Die natürlichen Testwerte werden nicht abgeschaltet, aber sie werden sinken. Solche Rückgänge nehmen nach dem Kur typischerweise innerhalb einiger Wochen bis zu einigen Monaten wieder zu.

Der Muskelzuwachs wird bei Anavar jedoch im Vergleich zu den anderen Verbindungen auf dieser Liste nicht allzu dramatisch ausfallen, wenn nicht eine große Masse das Ziel ist; Oft wird ein reiner Anavar-Kur gewählt.

Ein reiner Anavar-Kur ist bei Anwendern üblich, die sich vor Nebenwirkungen fürchten, und wird häufig von Personen durchgeführt, die allgemein Angst vor der Einnahme von Steroiden haben (aber sich aufgrund des hohen Sicherheitsprofils für Anavar entscheiden).

Ein Beispiel für einen reinen Anavar-Kur Plan

Dies ist eine konservative Dosis für Männer während des ersten Kur. In zukünftigen Anavar-Zyklen können ab der 1. Woche 20 mg verwendet werden; und die Länge eines Kur kann auf 8 Wochen verlängert werden.

PCT : Da es sich bei Anavar nur um ein mildes Steroid handelt, ist eine PCT nicht unbedingt erforderlich, da es bei Anwendern normalerweise nicht zu einem „Absturz“ kommt. Daher normalisieren sich die Hormone normalerweise innerhalb weniger Wochen wieder.

12-wöchiger Steroid Kur

Wenn Sie auf der Suche nach einem wirklich kraftvollen 12-wöchigen Masseaufbau sind, sollten Sie die Kombination von Testosteron und Dbol in Betracht ziehen. Mit diesem Stack nehmen Sie Dbol in den ersten fünf Wochen in Tablettenform ein, um einen kraftvollen Start zu ermöglichen. So führen Sie den Kur durch:

Wir empfehlen, Ihre wöchentliche Testosteron-Enanthate-Dosis in 4–5 gleichmäßige Injektionen aufzuteilen, die gleichmäßig über die Woche verteilt sind.

Die besten anabolen Steroide, um schnell groß rauszukommen

  1. Dianabol
  2. Anadrol
  3. Testosteron
  4. Trenbolon
  5. Deca Durabolin

Die Risiken verstehen: Verantwortungsvoller Umgang mit Steroiden

Ärzte verstehen, dass Steroide sinnvoll eingenommen werden können, da sie ihren Patienten täglich Steroide verschreiben. Sie wissen, dass das Risiko von Nebenwirkungen viel geringer ist, wenn sie eine niedrige bis mäßige Dosis beibehalten und sie nicht zu lange verabreichen.

Ärzte überwachen Patienten auch regelmäßig, wenn sie Medikamente einnehmen, und führen Gesundheitschecks durch, um sicherzustellen, dass keine zugrunde liegenden Probleme vorliegen.

Allerdings ist die Einnahme ohne ärztliche Verschreibung nicht nur illegal, sondern auch gesundheitsgefährdend. Selbst milde Steroide können bei unsachgemäßer Anwendung oder ohne tatsächlichen medizinischen Grund zu schwerwiegenden Nebenwirkungen führen, insbesondere während Steroidkuren für Anfänger.

Die meisten Anfänger werden für ihre ersten Steroidzyklen orale Steroide wie Dianabol oder Anavar verwenden, da die Verabreichung einfach ist und das Risiko von Injektionsfehlern geringer ist.

Der Hauptnachteil bei oraler Einnahme besteht darin, dass sie von der Leber abgebaut werden, anstatt direkt in den Blutkreislauf zu gelangen, was sich auf den natürlichen Testosteronspiegel auswirkt.

Hier sind 5 Steroidzyklen, die bei vielen Bodybuildern gängige Praxis sind. Wir empfehlen jedoch, stattdessen nach legalen Steroidalternativen zu suchen, um das Muskelwachstum anzukurbeln und gleichzeitig die natürlichen Wachstumsmechanismen Ihres Körpers zu respektieren.

Zusammenfassung

Es liegt also ganz bei Ihnen,  welche Steroide Sie während Ihres ersten Kur verwenden, aber die 4 besten Steroide für Anfänger gelten als:

  • Testosteron
  • Orales Dianabol
  • Anavar
  • Deca Durabolin

Verbindungen wie Clenbuterol sind auch für Anfänger geeignet, da es sich um eine milde Substanz handelt und den Testosteronspiegel nicht senkt. Allerdings ist Clenbuterol in erster Linie ein Fatburner und wird zu Schneidzwecken eingesetzt; Daher wird es zu keinem nennenswerten Muskelzuwachs kommen.

Anavar gilt als das  sicherste Steroid, das ein Bodybuilder einnehmen kann. Dennoch kann es mehrere Nebenwirkungen haben

Viele Steroidanwender, die zum ersten Mal Steroide einnehmen, werden auf die Einnahme von Injektionspräparaten verzichten, bis ihr Körper anfängt, orale Gaben zu tolerieren. Halten Sie sich daher von giftigen Steroiden wie Anadrol und Trenbolon fern, da diese für Anfänger zu aggressiv sind. Nehmen Sie auch keine Steroide ein, wenn Sie unter gesundheitlichen Problemen leiden oder in Ihrer Familie an Erkrankungen leiden, da Sie dadurch einem höheren Risiko ausgesetzt sind, schwere Nebenwirkungen zu entwickeln.

Schließlich führt Ihr erster Steroidkur häufig zu den besten Muskelzuwächsen Ihres Lebens. Trainieren Sie also in dieser Zeit wie ein Löwe und essen Sie wie ein König, um Ihre Gewinne zu maximieren.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Schreiben Sie einen Kommentar