Sustanon – Wie funktioniert es?

Sustanon-250 ist eine Testosteronverbindung, die aus vier verschiedenen Testosteronen auf Esterbasis besteht. Ein häufiges Missverständnis unter vielen Steroidkonsumenten ist, dass Sustanon-250 mehr Kraft mit sich bringt als andere Testosteronformen. Dies ist nicht so, es ist lediglich Testosteron, ein starkes anaboles und androgenes Hormon für sich. Sustanon-250 wurde zuerst von Organon entwickelt, um das perfekte Testosteron für die Hormonersatztherapie zusammenzusetzen. Die Idee war einfach; Erstellen Sie in einer einzigen Verbindung ein Testosteron, das das Hormon ab dem Zeitpunkt der Injektion bis zu mehreren Wochen nach der Injektion gleichmäßig und gleichmäßig freisetzt. Durch die Herstellung einer solchen Verbindung könnte ein HRT-Patient den Testosteronfluss effektiv durch seinen Körper halten und das Hormon notwendigerweise nur einmal alle 3-4 Wochen verabreichen, um ein solches Ziel zu erreichen. Während sich das Befolgen eines solchen Protokolls als wirksam erweisen würde, da die Verbindung in dieser Hinsicht ein Erfolg war, ist die Aufrechterhaltung stabiler Blutspiegel eine ganz andere Geschichte, und aus diesem Grund werden diejenigen, die Sustanon 250 für Leistungszwecke verwenden, häufige Injektionen als absolute Notwendigkeit empfinden .

Sustanon-250

Sustanon-250 ist der Markenname für die vierteilige Testosteronmischung, die ursprünglich von Organon hergestellt wurde. Da es sich jedoch um die erste Form der Verbindung handelt, ist der Handelsname Sustanon-250 weitgehend mit allen Marken verbunden. Sust, wie es allgemein bekannt ist, besteht nur aus Testosteron, es sind jedoch vier verschiedene Ester gebunden; zwei kurze, ein mäßiger und ein langer Ester. Die Zusammensetzung der Verbindung ist wie folgt:

Testosteronpropionat: 30 mg
Testosteronphenylpropionat: 60 mg
Testosteron-Isocaproat: 60 mg
Testosteron-Decanoat: 100 mg

Um Sustanon-250 zu verstehen, müssen wir nur Testosteron und die Funktionsweise von Estern verstehen. Sobald wir das Hormon Testosteron verstehen und wenn wir verstehen, dass die gebundenen Ester keine Hormone sind, können wir verstehen, wie diese bestimmte Steroidverbindung funktionieren soll.

Wie Sie an seiner Zusammensetzung sehen können, wird ein großer Teil des Testosterons nach der Verabreichung sehr schnell aktiv, da die Propionat- und Phenylpropionat-Formen anhaften. Die vollständige Freigabe erfolgt jedoch erst, wenn das Decanoat seine Funktion erfüllt. Aufgrund der Bindung des Decanoatesters hat Sustanon-250 eine Gesamthalbwertszeit von ungefähr 18 Tagen.

sustanon 250 aspen
Sustanon 250 Aspen

Die Vorteile von Sustanon-250

Der größte Vorteil der Verwendung ist bei weitem die Fähigkeit, Testosteron über einen längeren Zeitraum bereitzustellen, aber für den Leistungsverbesserer erweist sich dies als wenig nützlich. Bei Verwendung zu Leistungszwecken besteht die Idee nicht darin, einfach Testosteron bereitzustellen, sondern dies zu tun und es auf seinem Höchststand sowie stabil zu halten. Aufgrund dieser Tatsache und da Sustanon-250 eine Dosis liefert, die mit der Zeit zu Leistungszwecken abnimmt, muss es mindestens alle drei Tage injiziert werden, wobei jeder zweite Tag optimal ist.

Wenn Sie erst einmal verstanden haben, wie Ihre Injektionsfrequenz am besten zu Ihren Bedürfnissen passt, können Sie die Vorteile dieses leistungsstarken Testosteronhormons nutzen. Wie alle Testosterone erhöht Sustanon-250 unabhängig von der Form die Stickstoffretention in den Muskeln sowie die Proteinsynthese erheblich. Schlüsselfaktoren für Wachstum und Erhaltung. Darüber hinaus können wir durch Testosteron leicht unsere Anzahl roter Blutkörperchen und das starke anabole IGF 1-Hormon erhöhen, alles Schlüsselfaktoren im Leistungsspiel.

Die Nebenwirkungen von Sustanon 250


Alle steroidalen und nichtsteroidalen Medikamente haben mögliche negative Nebenwirkungen, Sustanon-250 macht keine Ausnahme. Die möglichen Nebenwirkungen von Sustanon-250 sind mit jeder anderen Testosteronform identisch, da das aktive Hormon Testosteron Sustanon-250 umfasst. Als Testosteron können unabhängig von der Form, die über den Aromatase-Prozess in Östrogen umgewandelt wird, häufige anabole Nebenwirkungen östrogener Natur wie Gynäkomastie, erhöhter Blutdruck sowie Cholesterinprobleme und Hodenatrophie auftreten. Während bei allen, die Testosteron verwenden, eine Hodenatrophie auftritt, kehrt sie sich um, sobald die Anwendung bei verantwortungsvoller Anwendung abgebrochen wird. Eine Hodenatrophie tritt auf, weil unser Körper durch die Verabreichung von exogenem Testosteron nicht mehr verpflichtet ist, sein eigenes zu produzieren. Da Testosteron in den Hoden produziert wird, schrumpfen sie einfach, sobald die Produktion zum Stillstand kommt. Sobald die Produktion wieder beginnt, kehren sie zu ihrer normalen Größe zurück. Abgesehen von der Hodenatrophie, die mit Sicherheit auftreten wird, sind andere häufige Nebenwirkungen leicht vermeidbar. Da die meisten Nebenwirkungen auf die Östrogenumwandlung zurückzuführen sind, indem wir einen Aromatasehemmer in Verbindung mit unserem Testosteron einnehmen, können wir die Bindung des Östrogens verhindern und die Menge im Körper verringern. Darüber hinaus und vor allem können wir mit einer richtigen Ernährung, die reich an gesunden Fetten ist, weitgehend vor Blutdruck- und Cholesterinproblemen schützen.

sustanon 250
Sustanon 250 Karachi Organon

Testosteronmischungen


Sustanon-250 ist nicht die einzige Testosteronmischung auf dem Markt. Es gibt tatsächlich einige, wobei Omnadren und Testoviron neben Sust die beiden bekanntesten sind. Im Allgemeinen kann alles, was über Sustanon-250 gesagt werden kann, über Omnadren gesagt werden, da sie in jeder Hinsicht nahezu identisch sind und Testoviron einfach eine Mischung aus Testosteron-Enanthate und Testosteron-Propionat von Schering ist (nicht zu verwechseln mit Testoviron Depot). eine Form nur Enanthate) gibt es etwas, das Sie verstehen müssen. Von allen Testosteronen und Testosteronformen sind Testosteronmischungen im Großen und Ganzen die am häufigsten gefälschten auf dem Schwarzmarkt. Die Nachfrage nach solchen Gemischen ist oft hoch, weil bestimmte Labore der Unwissenheit anderer zum Opfer fallen; Viele glauben, dass eine Testosteronmischung stärker ist als eine Einzelesterform, wenn, wie Sie verstehen, das Mischen verschiedener Formen das aktive Hormon nicht verändert. Verstehen Sie, Testosteron ist einfach Testosteron, unabhängig von der Form und unabhängig davon, wie viele Formen Sie miteinander koppeln.


Sustanon-250 Zyklen & Dosen

Sustanon-250 kann für jeden Zyklus verwendet werden, sei es zum Aufblähen oder Schneiden, und da die meisten Steroidbenutzer ihre Zyklen um Testosteron herum aufbauen, kann Sust eine gute Wahl sein. Testosteron wird im Allgemeinen von gesunden erwachsenen Männern, die es verwenden, gut vertragen. Da es sich um ein Hormon handelt, das natürlich in unserem Körper vorkommt, ist es keines, an das wir nicht gewöhnt sind, und bei gesunden erwachsenen Männern werden erhöhte Spiegel oft gut aufgenommen. Wenn verschiedene anabole androgene Steroide gestapelt werden, ist es außerdem wichtig, etwas Testosteron im Körper zu halten, um eine ordnungsgemäße körperliche Funktion zu gewährleisten. Wenn Sie die vorteilhaften anabolen Eigenschaften hinzufügen, ist dies einfach sinnvoll, da unsere natürliche Testosteronproduktion eingestellt wird. Unabhängig davon, wie Sie Ihre Zyklen planen, wird Testosteron in den meisten Fällen notwendigerweise ein Teil von allen sein und in vielen Fällen das einzige Steroid, das Sie jemals benötigen werden.

Sustanon 250
Sustanon 250 Androgenicum prolongatum

Für die Person, die Sustanon-250 als Teil eines Testosteronersatzplans verwendet, sind 250 mg alle 2 bis 4 Wochen eine übliche Dosis, die jedoch von Ihrem Arzt festgelegt wird. Für den Leistungssteigerer gilt als Faustregel, dass 500 mg Testosteron häufig als Basisdosierungsstufe angesehen werden und für jeden Anfänger perfekt sind. Während dies eine perfekte Anfängerdosis ist, werden viele feststellen, dass es alles ist, was sie jemals brauchen, egal wie fortgeschritten sie werden. Für den Hardcore sind Dosen von 1.000 mg pro Woche in Bodybuilding-Kreisen weit verbreitet und sogar darüber hinaus, insbesondere in solchen, die in den Bereich des Wettbewerbs fallen. Verstehen Sie, wenn die Dosis steigt, steigen auch die Belohnungen und damit aber die verbundenen Risiken.

Viele werden feststellen, dass Sustanon-250-Zyklen von 12 bis 16 Wochen in den meisten Fällen perfekt und sehr gut verträglich sind. Nach Absetzen ist jedoch ein solider PCT-Plan (Post-Cycle-Therapie) erforderlich. Da Sustanon-250 lange Ester enthält, beginnen Sie die PCT notwendigerweise 3 Wochen nach Ihrer endgültigen Sust-Verabreichung, einschließlich HCG, Nolva und / oder Clomid. Personen, die HCG verwenden, wird empfohlen, die Anwendung ungefähr zehn Tage vor Nolva / Comid für ungefähr zehn Tage zu beginnen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Anabole Steroide - Profile

Tipp: Steroide, Muskelgedächtnis und Fairness

Eine neue Studie zeigt uns, wie das Muskelgedächtnis funktioniert, aber sie zeigt uns auch, warum natürliche Bodybuilding-Wettbewerbe nicht so natürlich sind. Was ist Muskelgedächtnis? Nach

Weiterlesen
Anabole Steroide - Profile

STEROIDE vs NATURAL – Der Unterschied: Q/A

Ich bin nicht hier, um die Verwendung von leistungssteigernden Drogen zu beurteilen oder zu empfehlen. Aber Sie müssen erkennen, dass diese Substanzen Ihre Physiologie komplett

Weiterlesen

Schreiben Sie einen Kommentar